Interview mit Christian Wenzel – Gründer der Freeletics Bewegung “vegan-freeletics”

Teile das Interview mit Deinen Freunden

Christian Wenzel - Gründer von vegan freeletics und digital brandingIn unserem neusten Interview sprachen wir mit Christian Wenzel, Inhaber von digital branding und Gründer der Freeletics Bewegung “vegan-freeletics.com“, über seine Ziele und wie er die Welt ein kleines Stückchen besser machen möchte.

Interview-heute: Guten Morgen Christian Wenzel, vielen Dank für Deine Zeit, obwohl Du Dich sicher nicht über Langeweile beschweren kannst bei Deinen vielen Aktivitäten?

Christian Wenzel: Das ist richtig, dennoch nehme ich mir gerne die Zeit, kann ich doch mit diesem Medium wieder etwas mehr auf uns aufmerksam machen und vielen Menschen neue Gedankenimpulse geben und Sie ggf. sogar etwas weiter bringen.

Interview-heute: Du bist Geschäftsführer von digital branding einer Internetagentur spezialisiert auf Webdesign in Aschaffenburg und bist auch sehr aktiv im Fitnessbereich. Kannst Du über beide Bereiche etwas erzählen?

Christian Wenzel: Gerne. digital branding bietet für Unternehmer und Unternehmen alle Leistungen, die Sie benötigen, um sich im Internet professionell darzustellen aus einer Hand.
Unsere Mission ist es das Leben unserer Kunden zu bereichern, indem wir Ihnen professionelle und erfolgreiche Internetpräsenzen und dessen Vermarktung zur Verfügung stellen.

“Vegan Freeletics” ist aus meiner Leidenschaft zum Sport und gesunder Lebenshaltung geboren. Es verbindet die freie Sportart “Freeletics” mit einer gesunden und nachhaltigen Ernährungsweise.

Interview-heute: Wie passen diese beiden Dinge denn zusammen?

Christian Wenzel: Im ersten Moment gar nicht. Vegan Freeletics ist ja auch mehr ein Hobby als ein Beruf. Auf den zweiten Blick jedoch möchte ich damit aufzeigen, dass es für einen erfolgreichen Unternehmer/in mehr benötigt als nur seinem Beruf nachzugehen. Zu einem erfolgreichen und erfüllten Leben gehören für mich die Bereiche:

- Gesundheit
- Finanzen
- Emotionen
- Beziehungen

Alle diese Bereiche müssen im Einklang sein, dann stellt sich Erfolg und Glück ein.
Für die Bereiche: Finanzen ist digital branding da.
Für die Bereiche: Gesundheit und auch Emotionen ist “vegan-freeletics”

Interview-heute: Und wie sieht das konkret aus? Gibst Du da eine Art Lebensberatung?

Christian Wenzel: (lacht) Nein nein. Jeder, der möchte kann sich unter vegan-freeletics.de umschauen und für sich selbst feststellen, ob dies was für Ihn ist. digital branding ist nach wie vor meine Profession und allgemein stehe ich gerne für Fragen und Hilfe zur Verfügung. Ganz im Sinne “Unternehmer/Unternehmerinnen ganzheitlich erfolgreich machen” eben..

Vielen Dank an Christian Wenzel für das Interview!