Interview mit Tim Rottke – Inhaber von TR Touristik

Teile das Interview mit Deinen Freunden

Tim Rottke

Tim Rottke

Das neueste Interview führte unser Reporter mit Tim Rottke, den Inhaber von TR Touristik. Er verrät uns, was das Besondere an seinem Reisebüro ist, und wohin er selbst am liebsten reist.

Reporter: Seit wann gibt es TR Touristik?

Tim Rottke: Die Firma TR Touristik gibt es seit Januar 2013. Sie ist nach der Trennung von meinem Geschäftspartner von Reisetours24, welche seit März 2009 existiert, gegründet worden.

Reporter: Gibt es Länder, auf die Du dich in Deinen Angeboten spezialisiert hast?

Tim Rottke: Nein, ich habe alle Länder, die touristisch erschlossen sind, im Angebot. Durch die Buchungssysteme, mit denen ich arbeite, ist es mir möglich, ALLE Angebote abzufragen, die auf dem Markt zur Verfügung stehen.

Reporter: Wie würdest Du den Konkurrenzkampf auf dem Reisemarkt beschreiben?

Tim Rottke: Der Konkurrenzkampf ist sehr groß. Oftmals lassen sich Kunden durch dubiose Online-Seiten blenden. Diese locken mit günstigen Angeboten, weisen aber nicht auf beispielsweise überhöhte Kreditkartenaufschläge hin, welche in den Reisbeüros meistens nicht erhoben werden müssen. Immer wieder ist von fehlenden Leistungen seitens des Reiseveranstalters zu hören, die aber aufgrund kostengünstiger Preisangebote eingespart werden. Des weiteren werden Fragen häufig nur über teure Telefon-Hotlines beantwortet. In den seitenlangen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstecken sich nicht selten fragwürdige Passagen. Das sind nur einige wenige negative Punkte, die im Internet auf Kunden lauern können.

Reporter: Was ist das Besondere an TRTouristik?

Tim Rottke: Wir arbeiten mit unterschiedlichen Buchungssystemen und können unseren Kunden somit ALLE Angebote auf dem Reisemarkt darstellen und erläutern. Kein einzelnes Buchungssystem und keine Internetseite der Welt, kann alleine ALLE Angebote aufzeigen.
Wir sind stolz auf unser kleines, aber gemütliches Reisebüro in Hattersheim, ehemals die Geschäftsräume einer Videothek. Bei uns soll sich der Kunde wohl fühlen können. Zeitdruck, in Form von Sätzen wie: “Es sind nur noch wenige Plätze frei, buchen Sie schnell”, gibt es nicht. Unsere Kunden dürfen sich Zeit nehmen und die Angebote in Ruhe ansehen und sich dann entscheiden können. Gerne zeigen und erklären wir auch jeden Arbeitsschritt direkt am Bildschirm.

Reporter: Was ist eigentlich Dein liebstes Reiseziel?

Tim Rottke: Ich reise am liebsten in die Karibik. Traumhaft schöne Strände, kristallklares Wasser und kaum Wellengang. Dazu tolle und zufriedene Menschen, die auch ohne Luxus ein stilles und friedliches Leben führen. Die karibische Küche zählt für mich zu den besten und bekömmlichsten auf der Welt. Viel frisches Obst und Gemüse. Einfach ein Traum.